2010 war nicht nur an den japanischen Kinokassen ein Rekordjahr, auch dieser bescheidene kleine Blog hat ein Rekordjahr hinter sich: Erstmals zog Japankino mehr als 50.000 Besucher in einem Jahr an, von denen 85 Prozent (wenig überraschend) aus Deutschland stammen. Bei den Städten lieferten sich Hamburg und Berlin ein Kopf-an-Kopf Rennen mit jeweils knapp 4000 Besuchern, in dem Berlin um einen Hauch vorne lag. Danach folgen München, Frankfurt/Main, Köln und Hannover.

Die meisten Besucher an einem Tag gabs übrigens am 16. Dezember mit 254 Besuchern, was deutlich mehr als der Durchschnitt ist. Keine Ahnung, was an diesem 16.12. so besonders war… Und noch ein paar Zahlen für die Beobachter des Browserkriegs: Firefox nutzten 65,4 Prozent meiner Besucher, der IE kam nur noch auf 16,4 Prozent! Auf den weiteren Plätzen folgen Opera (7,3 %), Safari (5,0 %) und Chrome (4,8 %).

Kommen wir zu den beliebtesten Filmen bzw. Filmkritiken. Hier dominieren ganz klar die Anime, die geschlossen die ersten 13 Plätze der meistgelesenen Rezensionen unter sich ausmachen. Erst dann kommt mit Love Exposure der erste Realfilm. Das waren sie also, die Top20 Filme auf Japankino im Jahr 2010:

  1. Nausicäa aus dem Tal der Winde
  2. Das Schloss im Himmel
  3. Ghost in the Shell
  4. Akira
  5. Chihiros Reise ins Zauberland
  6. Perfect Blue
  7. The Castle of Cagliostro
  8. Mein Nachbar Totoro
  9. Mind Game
  10. Tekkonkinkreet
  11. Porco Rosso
  12. Kikis kleiner Lieferservice
  13. Prinzessin Mononoke
  14. Love Exposure
  15. Die Frau in den Dünen
  16. Das Schloss im Spinnwebwald
  17. Summer Wars
  18. Tampopo
  19. Die nackte Insel
  20. The Sword of Doom

Zum Schluss ein Blick auf die allseits beliebten Keywords, über die Suchmaschinennutzer auf meine Seite gelangt sind. Besonders schön fand ich “gute japanische Filme mit süßen Schauspieler”, worüber tatsächlich drei Besucher(innen?) hier gelandet sind. Wobei ich fürchte, dass sie hier nicht wirklich fündig geworden sind.Vielleicht sollte ich auch mehr über süße Schauspieler schreiben… Sehr nett auch “frau verleihen”, “beißen sex”, “furzwettbewerb japan” und “die wege des herrn sind unergründlich”. wtf? :-D